Informationen zur aktuellen Situation finden Sie hier >

Blumen - und Gartencenter

Allgemeine Information

Das Blumen und Gartencenter Denecke befasst sich mit
Floristik, Gartengestaltung- und pflege sowie Grabpflege und Innenraumbegrünung.
Auf 5000 m2 Verkaufsfläche finden Sie Pflanzen und Dekoartikel für Haus und Garten, Pflanzgefäße, Pflanzenpflegemittel Blumen- und Spzialerden sowie verschiedene Baumrinden Produkte (Rindenmulch und Pinienborke in verschiedenen Körnungen).

Über unseren Blumenhandel

Angebot

  • »  Lieferung an Firmen
  • »  Täglich frische Blumen

Lieferorte

Öffnungszeiten

Montag
08:30 - 18:30
Dienstag
08:30 - 18:30
Mittwoch
08:30 - 18:30
Donnerstag
08:30 - 18:30
Freitag
08:30 - 18:30
Samstag
08:30 - 18:30
Sonntag
-

Blumen - und Gartencenter

Einbecker Landstr. 24-26
37154 Northeim

Firmengeschichte

Der Betrieb Denecke wurde 1930 als Baumschulbetrieb
von Eduard Denecke, dem Großvater des heutigen Juniorchefs Dietmar Denecke, gegründet. Die Schwerpunkte des Betriebes lagen zu der Zeit im bereich Baum- und Rosenschule. Danach entwickelte sich im Laufe der Jahre ein gemischter Betrieb, bestehend aus dem Anfang der 60-iger Jahre hinzukommenden Bereichen Garten- und Landschaftsbau, Produktion von Beet- und Balkonpflanzen in Niederglasanlagen und Blumenverkauf mit anhängender Floristik. 1978 wurden nach und nach Hochglasanlagen für die Produktion von Beet- und Balkonpflanzen, sowie für den Verkauf von Blumen und Pflanzen errichtet. 1990 wurden dann Produktionsflächen zu
Verkaufsflächen auch für Baumschukpflanzen umgewandelt. Die heutige Verkaufsfläche umfasst 4000m2
Freiverkaufsfläche und 1100 m2 Gewächshausfläche.

Weitere Information

Zum erweiterten Angebot gehören Lechuza-Pflanzgefäße und Betonsteinfiguren.
Außerdem bieten wir regelmäßig Seminare rund den um Garten, wie zum Beispiel Rasen- und Rosenseminare zu den passenden Jahreszeiten an.