Rosa Blumenstrauß Bedeutung

Die Farbe Rosa schließt verschiedene Farbtöne ein. Dabei kann zwischen "Pink" und "Rosa" unterschieden werden. Dabei ist die Verwendung von Pink recht neu in der deutschen Sprache. Unter Pink fallen vor allem die kräftigeren, leuchtenden Farbnuancen, während mit Rosa eher die zarteren, helleren Farbtöne gemeint sind. Dabei sind eigentlich alle Farbtöne, die als Pink bezeichnet werden auch rosa, aber andersherum geht das nicht auf. Rosa ist also auch als Oberkategorie zu verstehen, während Pink eine Unterkategorie mit einem kräftigen Farbton ist.

Dabei steht die Farbe Rosa für Zärtlichkeit, Liebe, Süße, Romantik und Sehnsucht. Deswegen werden Sie oft als eine romantische Geste gesehen, aber sie können auch zu anderen Anlässen sehr gut verschenkt werden. Dadurch, dass die Farbe Rosa sehr zart sein kann, wird es häufig mit Jugend, Zuneigung und Weichheit verbunden. Deswegen symbolisiert ein rosa Blumenstrauß ebenfalls einen neuen Anfang oder die neuen Wege im Leben.

Wie rote Blumen wird auch ein rosa Blumenstrauß mit der Liebe assoziiert. Es gibt jedoch einen klaren Unterschied zwischen den beiden Farben. Denn während mit Rot einer sehr starken Liebe ausgedrückt wird, ist Rosa viel sanfter. Wenn Sie somit vorsichtig Ihre Gefühle zum Ausdruck geben möchten, jedoch nicht sofort zeigen möchten, dass Sie sich völlig verknallt haben, ist ein rosa Blumenstrauß perfekt. Dabei gilt: je stärker die Farbe, umso stärker die Gefühle. Also beim ersten Schritt oder zum ersten Valentinstag passen zarte Rosafarben ideal zu Ihrer Gefühlslage, während Sie zum ersten Jahrestag eher Dunkelrosa oder sogar schon fast Rot auswählen können.

Welche Blumen sind Rosa?

Ob in den Blumengeschäften oder auch in den verschiedensten Gärten, Sie werden eine vielfältige Auswahl an rosa Blumen finden. Dadurch, dass es, wie bereits erwähnt, so viele verschiedene Farbtöne gibt, gibt es nicht nur ein reges Angebot in der Blumenauswahl an sich, sondern hat teilweise ein und dieselbe Blume ebenfalls verschiedene Farbvarianten. Damit Sie einigermaßen einen Überblick haben, welche Blumen viel vorkommen und in welcher Jahreszeit, stellen wir Ihnen hier einige Blumen zu einem rosa Blumenstrauß pro Saison vor.

  • Rosa Blumenstrauß im Winter: Amaryllis, Proteen und Ranunkeln
  • Rosa Blumenstrauß im Frühling: Anemonen, Freesien, Gerbera, Magnolienzweige, Pfingstrosen, Ranunkeln, Tulpen und Schleierkraut.
  • Rosa Blumenstrauß im Sommer: Alstromerien, Hortensien, Lisianthus, Pfingstrosen, Rosen und Skabiosen.
  • Rosa Blumenstrauß im Herbst: Chrysanthemen, Edelnelke, Heidekräuter, herbstliche Hortensia, Ozothamnus und Rosen.

Rosa Rosen Bedeutung

Mit einem rosa Blumenstrauß aus Rosen zeigen Sie Jugendlichkeit, Verliebtheit und Schönheit, was perfekt zum Anfang einer Beziehung geeignet ist. Haben Sie eine hellrosa Rose? Hiermit symbolisieren Sie Verlangen, Energie, Jugend und Lebensfreude, während Sie mit einer dunkelrosa Rose eher Dankbarkeit ausstrahlen. Deswegen kommt dieser letzteren auch sehr gut in einem Dankeschön Blumenstrauß zurecht.

Rosa Tulpen Bedeutung

Tulpen haben eine komplizierte Symbolik. Denn mit einem Tulpenstrauß können Sie sowohl sagen, dass Sie gerade in der Liebe enttäuscht sind, als auch, dass Sie in der Liebe erfüllt sind. Das eine schließt das andere aber meistens aus. Also wenn Sie Tulpen an Ihrem Partner verschenken, sollten Sie immer etwas vorsichtig sein, und auf jeden Fall eine süße Nachricht auf der Karte schreiben. Es sei denn, Sie möchten der Person bewusst sagen, dass Sie in ihrer Liebe enttäuscht sind.

Mit den verschiedenen Tulpenfarben gehen auch verschiedene Symbole einher. Während ein farblich gemischter Strauß sagt, dass Sie sich zur Person hingezogen fühlen, muss es nicht immer mit der Liebe verbunden sein. Ein rosa Blumenstrauß mit Tulpen steht für eine erwachende, zarte Liebe, während Sie mit violetten Tulpen eher Bescheidenheit symbolisieren. Die Rosa Tulpe ist somit oft mit einer jungen, frischen Liebe verbunden. Pinke Tulpen sind ein Zeichen des Vertrauens. Das kann sich auf viele verschiedene Situationen beziehen, sowohl in der Beziehung als auch in der Freundschaft oder als Vertrauen, dass etwas Bestimmtes gelingen wird.

Rosa Freesien Bedeutung

Allgemein geben Sie mit einer Freesie ein Symbol der Zärtlichkeit, Liebe sowie Treue ab. Deswegen sind die Freesien sowohl als Geschenk für den Partner als auch im Freundeskreis oder in der Familie geeignet. Wenn Sie zum Valentinstag mal etwas Originelleres als einen Blumenstrauß roter Rosen kaufen möchten, können Sie auch einen rosa Blumenstrauß mit roten, rosa und violetten Freesien verschenken. Mit den rosa Freesien zeigen Sie Gefühle wie Verliebtheit, Glück und Freude. Dabei verbreitet eine Freesie einen einzigartigen Duft.

Rosa Chrysanthemen Bedeutung

Wussten Sie schon, dass der Name „Chrysantheme" aus dem Altgriechischen stammt und wortwörtlich übersetzt „Goldblume" bedeutet? Das heißt aber nicht, dass es nur goldfarbene Blüten gibt, denn es gibt auch einige andere Farben. Mit einer Chrysantheme symbolisieren Sie Heiterkeit, Perfektion und Ewigkeit. Für einen rosa Blumenstrauß mit Chrysanthemen kommt hinzu, dass Sie eine gewisse Zerbrechlichkeit Ihrer Liebesbeziehung ausdrucken. Die Chrysantheme ist besonders dann geeignet, wenn Sie Glücksgefühle vermitteln möchten. Vor allem im Herbst genießt diese Blume großer Beliebtheit.

Zu welchem Anlass sind rosa Blumensträuße geeignet?

Je zarter die Farbe, umso weniger stark die Bedeutung ist. Also wenn Sie Ihre heimliche Liebe sagen möchten, dass Sie sich nach mehr als Freundschaft sehnen, ist ein rosa Blumenstrauß überaus geeignet. Auch am Anfang Ihrer Beziehung ist ein rosa Blumenstrauß ein schönes Zeichen, um die vorsichtige Liebe zu zeigen. Je dunkler die Farbe wird und je mehr es Richtung Pink und Rot geht, desto stärker ist die Ausrichtung Ihrer Gefühle. Wenn Sie demzufolge noch nicht so weit sind, um einen ausschließlich roten Blumenstrauß zu verschenken, können Sie gern auf die rosa Blüten zurückgreifen.

Des Weiteren ist die Geburt eines Mädchens der perfekte Anlass, einen rosa Blumenstrauß zu verschenken. Denn traditionell wird die Farbe Rosa mit Mädchen verbunden. Die frischgebackenen Eltern freuen sich bestimmt sehr über Babysachen, aber bekommen davon wahrscheinlich schon eine ganze Menge. Außerdem sind Blumen schön, um auch den Eltern richtig zu gratulieren. Suchen Sie sich deswegen einen zuckersüßen Blumenstrauß oder eins mit zartrosa Blüten aus. Natürlich ist eine Mischung aus beiden auch sehr schön, wie unser Rosa Strauß "Lina". Sie können es aber auch gut mit anderen warmen Farben, wie Rot, Orange und Lila kombinieren.

Ein rosa Blumenstrauß zusammenstellen

Da die Farbe Rosa, wie gesagt, verschiedene Farbtöne umfasst, können Sie nur mit rosafarbenen Blumen ein gemischter Blumenstrauß erstellen. Wenn Sie dazu einfach unterschiedliche Farbnuancen nehmen, sieht es schon sehr bunt aus, ohne dass verschiedene Farben gemischt wurden. Daneben können Sie es auch sehr gut mit weißen, roten und orangen Blumen kombinieren. Ein Blumenstrauß mit diesen vier Farben hat eine sehr warme Ausstrahlung und erwärmt das Wohnzimmer.

Bevorzugen Sie bloß rosa Blumen? Dann können Sie einerseits verschiedenen Farbtönen von sehr zartem Rosa bis kräftiges Pink miteinander kombinieren. Andererseits können Sie unterschiedliche Blumenarten wählen, die schön miteinander harmonieren. Denken Sie dabei zum Beispiel an Rosen, Gerbera und Chrysanthemen. Sie sind alle drei in schönen Rosafarben erhältlich und sind wegen des kleinen Farbunterschiedes wunderschön in einem Blumenstrauß zu vereinen. Daher werden die Blumen nicht um Ihre Aufmerksamkeit erringen müssen, sondern hat jede Blume seinen eigenen Platz.

Die Blumen richtig pflegen

Damit die schönen Blüten auch mindestens eine Woche schön bleiben, sollten Sie die Blumen richtig pflegen. Eine Woche Frischegarantie haben Sie, aber bei der richtigen Pflege, können die Blumen durchaus auch noch einige Tage länger stehen. Dazu ist es wichtig, dass keine Blätter im Wasser sind, es aber stets ausreichend Wasser gibt. Außerdem können Sie die Blumenstiele schräg abschneiden, bevor Sie es in die Vase stellen, damit sie die Nahrung besser aufnehmen können. Fügen Sie die Blumennahrung auch immer im Wasser hinzu. Auf diese Weise wird Ihren Rosa Blumenstrauß möglichst lange frisch bleiben und können Sie oder der Empfänger optimal von den schönen Blumen genießen.

Rosa Blumenstrauß kaufen

Jeder farbige Blumenstrauß symbolisiert etwas anderes. Die rosa Farbe steht hauptsächlich für Zärtlichkeit, Süße und Romantik. Ein rosa Strauß ist daher in mehreren Situationen geeignet. Sie werden häufig bei der Geburt vergeben, jedoch auch als romantische Geste ist ein rosa Blumenstrauß überaus beliebt. Wenn Sie einen rosafarbenen Strauß suchen, möchten Sie natürlich, dass er von hoher Qualität ist. Bei Regionsflorist bekommen Sie genau das! Wir haben nur die besten Blumen und behandeln jeden rosa Blumenstrauß mit großer Aufmerksamkeit. Als Ergebnis erhalten Sie als Kunde einen malerischen rosa Blumenstrauß.

Neben der Tatsache, dass sich ein rosa Strauß wunderbar als Geschenk verschenken lässt, ist es auch sehr schön, sich selbst mit einem prächtigen rosa Strauß zu verwöhnen. Wir von Regionsflorist können Ihnen dabei sehr gut helfen. Auf diese Weise kreieren wir die schönsten Sträuße und liefern sie im ganzen Land aus. Neben der hohen Qualität unserer Sträuße liefern wir Ihre Bestellung sehr schnell. Das bedeutet, dass Sie nicht lange auf Ihre Blumen warten müssen.

Wenn Sie einen rosa Blumenstrauß verschenken, können Sie neben den Blumen auch ein kleines Geschenk und eine liebe Karte beifügen. Als Geschenk sind zum Beispiel eine Flasche Wein oder eine Tafel Schokolade sehr geeignet. Auf der Karte können Sie eine liebevolle Nachricht verfassen und eventuell schreiben Sie die Symbolik der Blume auf, damit der Empfänger auch die Botschaft hinter den Blumen versteht und sich umso mehr freut. Aber passen Sie auf mit doppeldeutigen Blumen, damit Sie nicht versehentlich die falsche Botschaft vermitteln.